Bossolasco

Bossolasco, ‘La perla delle Langhe’ – dort, wo das wahre Leben tobt. Ein Dörfchen, wo die Menschen das Äußere Ihres Hauses noch zu schätzen wissen. Ein Dorf, das man unbedingt besser kennenlernen sollte.

Das Dorf der Rosen

Das Zentrum besticht durch seine Kombination aus farbigen Häusern und historischen Gebäuden, an deren Fassaden sich Rosen ihren Weg bahnen. Nicht umsonst ist dieses Dorf auch bekannt unter dem Namen „Il Paese delle Rose“, oder auch: das Dorf der Rosen. Jeden Sommer ist das Dorf mit zahlreichen bunten Rosen geschmückt und wird dadurch in eine wahre Farbenpracht gehüllt. Das Zentrum wurde fachmännisch restauriert und befindet sich in einem guten Zustand. Alles in allem strahlt Bossolasco zusammen mit der geringen Einwohnerzahl (700) die typische italienische Mentalität aus.

Einkaufsmöglichkeiten

Im Dorf selbst befinden sich u.a. zwei Supermärkte, eine Apotheke, ein Tabakladen und ein Postamt mit Geldautomat. Vergessen Sie nicht der berühmten Pasticceria Truffa des Konditors Eugenio Truffa einen Besuch abzustatten. Jeden Sonntag stehen Menschen stundenlang an, um in den Genuss der leckersten italienischen Kuchen und Pralinen zu kommen. In dieser Konditorei verwendet man zum Herstellen der Leckerneien noch die antiken Handwerkskünste und Produkte. Somit kreiert man sowohl klassische als auch originelle Geschmacksrichtungen, zwischen denen man sich nur schwer entscheiden kann. In dem kleinen Geschäft Da Laura kann man fast alles von Kleidung über Schuhe bis hin zu Spielzeug und Schreibwaren kaufen.

Restaurants

Ein paar Empfehlungen unsererseits. In der komplett renovierten Drogerie  La Drogheria di Langa befindet sich inzwischen ein Restaurant mit einem kleinen Geschäft. Dort können Sie u.a. typische Spezialitäten aus Piemont, sowie Marmelade, Wein, Olivenöl und noch viele weitere tolle Dinge kaufen. Am Abend servieren sie dort die leckersten Cocktails. Im Hotel ristorante Bellavista können Sie nicht nur lecker speisen, sondern auch einen Italienischkurs belegen oder an einem italienischen Kochkurs teilnehmen. In Albergo Ristorante Alte Langhe speisen Sie sowohl mittags als auch abends unter tausenden von Trauben. Wenn Sie Appetit auf Pizza haben, empfehlen wir Ihnen die gemütliche Pizzeria Max, neben der sich auch das öffentliche Schwimmbad befindet. In der kleinen Osteria Enoteca Del Camino, wo Sie sowohl drinnen als auch draußen in dem kleinen Garten speisen können, herrscht eine besonders gemütliche Atmosphäre. Alle Restaurants in Bossolasco sind unweit von Casa del Tulipano entfernt und sind sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto erreichbar.

Feste und Events

In Bossolasco weiß man, trotz der geringen Einwohnerzahl, ganz genau wo der Bär steppt. Es gibt dort nämlich zahlreiche tolle Festivals, Konzerte und viele andere Aktivitäten. Beispielsweise feiert man dort das „Formaggi Sotto Le Stelle“, was ungefähr so viel bedeutet wie „Käse unter den Sternen“. Ein Abend, an dem man viele verschiedene Sorten Käse probieren kann. Haben Sie schon mal von dem Castagnata, dem Kastanienfest, gehört? Diese und noch viele weitere Events werden Ihnen die Zeit in Bossolasco versüßen.